sample-smalt-billede.jpg

Insemination mit Spendersamen für Lesben in Dänemark

Die Dänische Fertilitätsklinik in Kopenhagen bietet Ihnen künstliche Befruchtung und Insemination an. Wir haben sowohl offenen als auch anonymen Spendersamen. Aufgrund der Gesetzgebung in Deutschland ist offener Spendersamen empfehlenswert. Unsere Resultate zeigen dass zwischen 8% und 23% der Frauen pro Insemination schwanger werden, abhängig vom Alter der Frau.

Insemination im natürlichen Zyklus
Bei jungen Frauen versuchen wir oftmals zuerst eine Insemination im natürlichen Zyklus. Normalerweise wird in jedem Zyklus ein Follikel gebildet, und mit Hilfe von Ultraschall beobachtet man das Follikelwachstum. Sobald der Follikel reif ist, müssen Sie sich selbst eine Spritzen zur Auslösung des Eisprunges geben, um den Eisprung mit der Insemination zu koordinieren.

Insemination
Während der Insemination wird das Sperma durch den Gebärmutterhals in die Gebärmutter eingeführt. Um den Eisprung herum ist die Wahrscheinlichkeit für eine Befruchtung am größten.

Hormonstimulation
Führt eine Insemination in natürlichen Zyklus nicht zum Erfolg, wenden wir häufig eine leichte Hormontherapie an, damit anstelle eines einzelnen Follikels zwei bis drei Follikel heranreifen. Haben Sie PCOS oder fehlt Ihnen der normale Eisprung, benötigen Sie sofort eine Stimulation. Die Hormonbehandlung erfolgt mit Hilfe einer Spritze in die Bauchdecke an einigen aufeinanderfolgenden Tagen. Wenn mehr als eine Eizelle befruchtet wird, können auch Zwillinge (in extrem seltenen Fällen Drillinge) erfolgen. Frauen mit PCOS bilden leicht mehr Follikel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich selbst spritzen.

Sollte sich dennoch keine Schwangerschaft auftreten, ist eine IVF-Behandlung mit Spendersamen der nächste Schritt.

Alter der Frau
Insemination ist nicht so effektiv wie IVF. Die meisten Frauen werden während der ersten 2-3 Inseminationen schwanger, danach fällt die Aussicht auf Erfolg. Deshalb bieten wir bis zu 3 Inseminationen an.

Bei Frauen über 35 Jahre fällt die Fertilität sehr schnell. Ab 38 Jahre sollten Sie sich deshalb für eine IVF-Behandlung entscheiden.

Spendersamen
Die Wahl zwischen anonymem oder offenem Spenders überlassen wir Ihnen. Aufgrund der Gesetzgebung in Deutschland empfehlen wir offenen Spendersamen. Den Spendersamen können Sie bei uns in der Klinik kaufen. Wir verwenden ausschließlich Spendersamen von zertifizierten Samenbanken.

Möchten Sie selbst den Spendersamen direkt von der Samenbank beziehen, müssen sie für Transport, Empfang und Aufbewahrung vom Spendersamen zahlen. Kommt der Spender in Quarantäne, dürfen wir den Spendersamen nicht anwenden, auch, wenn er sich in der Klinik befindet.

Insemination med donorsæd for singles og lesbiske kvinder
Insemination med donorsæd for singles og lesbiske kvinder

Was können Sie als Patientin von der Dänischen Fertilitätsklinik erwarten

  • Für das Einführungsgespräch sind 1,5 Stunden abgesetzt
  • Wir möchten Sie und Ihre Situation gründlich kennenlernen
  • Eine angenehme, gemütliche Atmosphäre im Wartezimmer ohne Wartezeit
  • Die Möglichkeit, Ultraschall Untersuchungen früh morgens oder am späten Nachmittag zu bekommen
  • Wir versuchen, Informationen von früheren Behandlungen zu nutzen, um Ihre nächste Behandlung zu optimieren
  • Unser Labor verfügt über neueste Techniken und Ausstattung
  • Die Eizellen werden rund um die Uhr im Embryoskop beobachtet
  • Unsere Spitzenkompetenz liegt in der Wahl des richtigen Embyos
  • Dansk Fertilitetsklinik ist die Privatklinik in Dänemark, die am wenigsten Embryos pro Schwangerschaft transferiert
  • Unsere Resultate liegen ständig unter den 3 besten für sämtliche Kliniken in Dänemark