sample-smalt-billede.jpg

Mikroinsemination (ICSI und TESE)

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)
Das ICSI Verfahren kann als Teil einer IVF Behandlung durchgeführt werden. Bei einer niedrigen Spermien Anzahl, oder bei stark verringerter Beweglichkeit der Spermien, ist die Wahrscheinlichkeit einer normalen Befruchtung der Eizelle sehr gering. Um die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung zu erhöhen, wird unter dem Mikroskop ein Spermium ausgewählt, das normal aussieht und sich normal bewegt. Das Spermium wird vorsichtig in die Eizelle injiziert. Dieser Vorgang wird auch als Mikroinsemination oder ICSI bezeichnet.

Bei Fieber beim Mann innerhalb der vergangenen drei Monate kann eine Befruchtung mit ICSI vorteilhaft sein, da es bekannt ist, daß die Befruchtungsfähigkeit der Spermien nach einem Krankheitsverlauf verringert ist.

Die Videosequenz zeigt den Verlauf einer Befruchtung mit ICSI.

Testikuläre Spermatozoenextraktion (TESE)
Männer produzieren auch nach einer Sterilisation weiterhin Spermien, nur können diese nicht aus den Hoden gelangen, da der Samenleiter unterbrochen ist. In dem Fall entnimmt man vorsichtig eine Hodengewebeprobe (TESE) um die die hierin enthaltenen Spermien zu isolieren. Diese können dann für eine Befruchtung der Eizellen durch Anwendung der ICSI Methode verwendet werden.

Was können Sie als Patientin von der Dänischen Fertilitätsklinik erwarten

  • Für das Einführungsgespräch sind 1,5 Stunden abgesetzt
  • Wir möchten Sie und Ihre Situation gründlich kennenlernen
  • Eine angenehme, gemütliche Atmosphäre im Wartezimmer ohne Wartezeit
  • Die Möglichkeit, Ultraschall Untersuchungen früh morgens oder am späten Nachmittag zu bekommen
  • Wir versuchen, Informationen von früheren Behandlungen zu nutzen, um Ihre nächste Behandlung zu optimieren
  • Unser Labor verfügt über neueste Techniken und Ausstattung
  • Die Eizellen werden rund um die Uhr im Embryoskop beobachtet
  • Unsere Spitzenkompetenz liegt in der Wahl des richtigen Embyos
  • Dansk Fertilitetsklinik ist die Privatklinik in Dänemark, die am wenigsten Embryos pro Schwangerschaft transferiert
  • Unsere Resultate liegen ständig unter den 3 besten für sämtliche Kliniken in Dänemark